Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Basketball: Uni-Riesen Leipzig gelingt Überraschung gegen Göttingen

Basketball: Uni-Riesen Leipzig gelingt Überraschung gegen Göttingen

Die Basketballer der Uni-Riesen Leipzig haben ihre Negativserie in der 2. Bundesliga vorerst gestoppt. Völlig überraschend gelang dem Liganeuling in einer abwechslungsreichen Partie gegen den Bundesliga-Absteiger BG Göttingen am Samstagabend mit 79:68 (34:32) der erste Sieg der neuen „Pro A“-Saison.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden verliert die Partie und zwei Spieler - Braunschweig ungeschlagen
Nächster Artikel
Dritter Judo-Meistertitel für JC Leipzig - Frauen-Team gewinnt Finale in München

Die Leipziger Uni-Riesen (Archivbild).

Quelle: Dirk Birnbaum

Göttingen. Beide Teams hatten von Beginn an ein hohes Tempo angeschlagen.

So ging das erste Viertel knapp an Göttingen, das zweite an Leipzig. Nach dem erneut verlorenen dritten Viertel zogen die Sachsen durch starke Defensivarbeit und konsequent konzentriert gespielte Angriffe im letzten Spielabschnitt davon - das zunehmende Wurfpech der Göttinger tat sein Übriges.

Mit 20 Punkten und der größten Wurf-Effektivität auf dem Platz trug sich Leipzigs Christopher Gadley in die Statistik ein. Für Göttingen traf Sullivan Phillips (18) ähnlich gut. Sein Team punktete aber insgesamt zu unausgeglichen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.