Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Chemnitzer David Storl erstmals Kugelstoß-Meister

Chemnitzer David Storl erstmals Kugelstoß-Meister

David Storl hat zum ersten Mal den Kugelstoß-Titel bei deutschen Leichtathletik-Meisterschaften im Freien gewonnen. Der 20-jährige Chemnitzer gewann am Samstag in Kassel in Abwesenheit von Hallen-Europameister und Vorjahressieger Ralf Bartels (Neubrandenburg), der aus privaten Gründen fehlte, mit 20,35 Metern.

Voriger Artikel
Nach Brzenska-Verletzung: Energie sucht Abwehrchef
Nächster Artikel
Überraschender Punktgewinn für Drittliga-Neulinge vom Chemnitzer FC

Kugelstoßer David Storl tritt zum großen Wurf an.

Quelle: dpa

Kassel. Damit blieb Storl jedoch deutlich unter seiner Jahresbestleistung von 21,03 Metern. Der U 23-Europameister hatte bei den Hallen-Titelkämpfen im März in Leipzig Bartels bezwungen. Zweiter im Auestadion wurde Marco Schmidt (Sindelfingen/19,49) vor Robert Dippl (Fürth/18,58).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.