Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Chemnitzer Fighting Kangaroos gewinnen in Offenburg

Chemnitzer Fighting Kangaroos gewinnen in Offenburg

Die Volleyballerinnen der Fighting Kangaroos Chemnitz sind erfolgreich in die neue Zweitliga-Saison gestartet. Sie setzten sich am Samstag beim VC Offenburg sicher mit 3:0 (25:23, 25:17, 25:23) durch.

Voriger Artikel
Vor KSC-Spiel: Cottbuser Personallage entspannt sich
Nächster Artikel
Jena unterliegt erneut daheim: 1:2 gegen Regensburg

Volleyballerinnen blocken am Netz.

Quelle: dpa

Chemnitz. Obwohl den Chemnitzerinnen eine leichte Nervosität anzumerken war, agierten sie vor allem in den entscheidenden Endphasen der Sätze abgezockter und sie schlugen auch besser auf als der Gegner. Nach 82 Minuten konnte der zweite Matchball dank eines Aufschlagfehlers der Offenburgerinnen verwandelt werden. „Jetzt ist der Druck erst einmal weg und wir haben zwei Punkte auf unserem Konto“ zeigte sich Trainer Andreas Urmann nach dem Auftaktsieg erleichtert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.