Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Cottbus 4:5 in Oldenburg - Blamables Wochenende

Cottbus 4:5 in Oldenburg - Blamables Wochenende

Fußball-Zweitligist Energie Cottbus hat sich mit zwei Testspiel-Pleiten gegen einen unterklassige Kontrahenten am Wochenende blamiert. Die Lausitzer verloren am Sonntag trotz einer Aufholjagd 4:5 (0:2) bei Oberligist VfB Oldenburg.

Oldenburg/Cottbus. Tags zuvor hatte es ein 0:1 (0:1) gegen Regionalligist Preußen Münster gegeben.

In Oldenburg lag Cottbus durch Waldemar Kowalczyk (8.) und Tim Petersen (11.) früh zurück. Nach einem weiteren Doppelschlag durch Tim Schwarz (51.) und Alexander Tschalumjan (53.) drohte ein Debakel. Die eingewechselten Nils Petersen (55.), Markus Brzenska (78.), Alexander Bittroff (85.) und Sergiu Radu (89.) schafften zwar den Ausgleich, doch Mariusz Zmijak (90.) traf zum Gastgeber-Sieg. Zur Pause und nach dem 0:3 hatte Trainer Claus-Dieter Wollitz renommierte Akteure gebracht, nachdem er mehrere Talente beginnen ließ.

Für den letzten Test im Rahmen des Trainingslagers im Emsland standen nur 15 Feldspieler zur Verfügung, zu allem Überfluss verließ Petersen mit bandagiertem Oberschenkel den Platz. Clemens Fandrich, Neuzugang Kolja Afriyie und Julian Börner fehlten angeschlagen, Jiayi Shao und Roger befinden sich weiterhin im Aufbautraining. Torjäger Emil Jula war wegen Achillessehnenbeschwerden nicht mitgereist, Angreifer Dennis Sörensen wurde erneut am Fuß operiert.

Wollitz sucht daher weiter intensiv nach Verstärkungen. „Ich telefoniere täglich mehrere Stunden und schöpfe alle Kontakte aus, die ich habe“, sagte der Trainer. „Momentan tut sich sehr wenig auf dem Markt, der kommt jedoch noch einmal in Bewegung. Deshalb sind wir nicht nervös“, meinte Wollitz vier Wochen vor dem ersten Punktspiel. Die erste Transferperiode endet am 31. August. In der abgelaufenen Woche hatte Wollitz das Interesse an den Wolfsburgern Daniel Adlung und Caiuby bestätigt, die zuletzt an die Zweitligisten Aachen beziehungsweise Duisburg ausgeliehen waren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.