Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Couragierte Vorstellung: Uni-Riesen Leipzig gewinnen gegen Chemnitz

Couragierte Vorstellung: Uni-Riesen Leipzig gewinnen gegen Chemnitz

Die Uni-Riesen Leipzig haben im Abstiegskampf der 2. Basketball-Bundesliga einen Befreiungsschlag geschafft.Der bisherige Tabellenletzte aus Leipzig überzeugte von Anfang an mit einer couragierten Vorstellung und schloss mit seinem ersten Heimsieg zum Zweitliga-15. Rockets Gotha auf.

Voriger Artikel
Erzgebirge Aue verliert 1:4 gegen Kaiserslautern - Rote Karte für Jakub Sylvestr
Nächster Artikel
"Weitgehend ohne Persönlichkeiten" - Kretzschmar sorgt sich um deutschen Handball

Walter Simon von den Leipziger Uni-Riesen (Archivbild)

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. llenletzte aus Leipzig überzeugte von Anfang an mit einer couragierten Vorstellung und schloss mit seinem ersten Heimsieg zum Zweitliga-15. Rockets Gotha auf. Chemnitz, im vorderen Tabellenmittelfeld angesiedelt, konnte nicht an seine zuletzt starken Vorstellungen anschließen.

Schon in der Anfangsphase schossen sich die Uni-Riesen eine Sieben-Punkte-Führung gegen schwache Chemnitzer heraus, im Anschluss wuchs der Vorsprung noch deutlicher an. Mit 29 Zählern war Nick Freer überragender Akteur auf dem Platz, seine Teamkollegen Kevin Schaffartzik und Harry Eugene Marshall punkteten jeweils 15 Mal. Bei Chemnitz war Robert Cardenas (23) bester Werfer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.