Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Delitzsch verliert Lokalderby gegen L.E. Volleys

Delitzsch verliert Lokalderby gegen L.E. Volleys

Die Volleyballer des GSVE Delitzsch haben das brisanten Zweitliga-Lokalderby gegen die L.E. Volleys Leipzig verloren. Trotz Heimvorteils musste sich die Mannschaft von Trainer Frank Pietzonka am Samstagabend vor 400 Zuschauern mit 1:3 (21:25, 25:22, 23:25, 23:25) geschlagen geben.

Delitzsch. Während die Gäste sehr konzentriert und konstant aufspielten, unterliefen den Gastgebern zu viele leichte Fehler. „Wir wussten, dass in dieser Partie die Tagesform entscheidet. Ausschlaggebend waren am Ende Aufschlag und Annahme, die diesmal die Leipziger besser in den Griff bekommen haben als wir“, sagte Pietzonka. So verwandelte nach 118 hartumkämpften Minuten Erik Wichert den dritten Matchball für die Volleys.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.