Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Doppelspieltag für die L.E. Volleys – Busse-Team reist in den Südwesten Deutschlands

Doppelspieltag für die L.E. Volleys – Busse-Team reist in den Südwesten Deutschlands

Viel zu tun haben die Zweitligisten der L.E. Volleys an diesem Wochenende: Am Doppelspieltag geht es am Samstag zuerst gegen die TSV GA Stuttgart. Sonntagnachmittag treffen die Leipziger dann in Friedrichshafen auf die „Youngstars“ vom VYS.

Voriger Artikel
„Es wird gigantisch werden“ – RB-Leipzig-Spieler Sebastian freut sich auf Hansa Rostock
Nächster Artikel
Icefighters besiegen Jonsdorf – Defensive vor Spitzenspiel gegen Erfurt angeschlagen

L.E. Volleys beim Jubel (Archivbild)

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Das Team um Trainer Steffen Busse reist – den Tabellenplatz 4 im Hinterkopf – als Favorit in den Südwesten. Doch Stuttgart (derzeit Platz 12) arbeitete sich sukzessive mit Siegen gegen Mainz und Rüsselsheim aus dem Tabellenkeller nach oben. Das Team aus Friedrichshafen (Platz 7) ist derzeit im Aufwind: Tiebreaks gegen Herrsching und Freiburg, Siege gegen Dachau und Rüsselsheim.

Trotz des Doppelspieltages können die L.E. Volleys bei der Anzahl der absolvierten Spiele nichts gutmachen. Denn Fellbach und Herrsching, die in der Tabelle noch vor den Leipzigern rangieren, absolvieren ebenfalls zwei Spiele am Wochenende. So bleibt es dabei, dass die Blau-Gelben zwei bis drei Spiele weniger auf dem Konto haben als die Konkurrenz im Kampf um die Hinrunden-Meisterschaft.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.