Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drittligist Rot-Weiß Erfurt entthront Kickers Offenbach

Drittligist Rot-Weiß Erfurt entthront Kickers Offenbach

Der Rot-Weiß Erfurt hat Spitzenreiter Kickers Offenbach gestürzt. Mit 3:1 (1:0) gewannen die Thüringer am Samstag in der 3. Fußball-Liga und brachten dem Favoriten die erste Saisonniederlage bei.

Voriger Artikel
MBC schlägt zum Turnierauftakt Bremerhaven
Nächster Artikel
Dynamo verschenkt gegen Wehen Wiesbaden möglichen Sieg

Das Steigerwaldstadion in Erfurt.

Quelle: dpa

Erfurt. Ausgerechnet der vor der Saison von Offenbach nach Erfurt gewechselte Nils Pfingsten-Reddig sorgte mit seinen Elfmetertoren (41./77. Minute) vor 4103 Zuschauern für eine Vorentscheidung. Zwar erzielte Olivier Occean (85.) mit seinem achten Saisontor den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer, doch Olivier Caillas (90.+1) markierte mit einem Konter den Endstand.

Das Team von Stefan Emmerling spielte in der ersten Halbzeit überlegen und hatte gute Chancen. Nach der Pause brachte Offenbachs Trainer Wolfgang Wolf zwei neue Spieler. Doch die Gäste hatten bei einem Latten- und einem Pfostentreffer Pech.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.