Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dynamo-Fans machen die ganze Nacht für Offenbach-Tickets durch

Dynamo-Fans machen die ganze Nacht für Offenbach-Tickets durch

Das sind wahrhaft treue Fans: Seit Mittwoch um 22.30 Uhr haben Benny Kiel und Torsten Bach vor dem Ticketverkauf des Dynamo-Stadions ausgeharrt, wo es am Donnerstag ab 10 Uhr die letzten 400 Stehplatzkarten für das Spiel Dynamo gegen Offenbach gab.

Voriger Artikel
Hansa-Chef: Profisport im Osten „jämmerlich“
Nächster Artikel
Thüringer HC will tolle Saison mit Titel krönen

Dynamo-Fans stehen für Fußball-Tickets an.

Quelle: Madeleine Arndt

Dresden. Einen Stuhl und eine Bank stellten sich die beiden Dresdner als Sitzmöbel hin und machten dann die ganze Nacht mit einem Skatspiel und ein paar Bierchen durch. „Weil wir fußballverrückt sind", erklärte der 36-jährige Torsten Bach. „Es geht schließlich um was. Wir wollen in die zweite Liga!" In den frühen Morgenstunden trudelten weitere Fans ein. Der Dresdner Maik Thomas packte um 5.45 Uhr seinen Campingstuhl vor der Stadionkasse aus. In ihm fließe eben schwarz-gelbes Blut, sagte der 28-Jährige. „Bei dem Spiel geht es um viel, es ist extrem wichtig. Deshalb steht man so zeitig auf."Als sich endlich um 10 Uhr der Kassenbereich öffnete, hatte sich eine meterlange Schlange gebildet. Viele Fußball-Fans hatten sich die Wartezeit mit einem Klappstuhl und einer Zeitung versüßt.Für das letzte Spiel der regulären Saison gegen die Offenbacher Kickers am Samstag, 13.30 Uhr, erhielt die SG Dynamo Dresden am Dienstag ein zusätzliches Kartenkontingent von 400 Stehplatztickets. Zunächst hatte Dynamo von den Offenbachern nur 800 Karten bekommen, da das dortige Stadion momentan umgebaut wird.Wegen der großen Nachfrage unter den Vereinsmitgliedern von Dynamo, kamen die zusätzlichen Tickets am Donnerstag zuerst nicht in den freien Verkauf. Um die Mittagszeit gingen die verbliebenen 120 Karten auch an Nichtmitglieder. Die Tickets dürften schnell vergriffen sein.

Madeleine Arndt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.