Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dynamo-Hauptsponsor zieht Kündigung zurück

Dynamo-Hauptsponsor zieht Kündigung zurück

Nach all dem Chaos, nun ein Lichtblick für Dynamo: Der Verein kann doch weiter auf seinen Hauptsponsor zählen. Nach Vereinsangaben vom Samstag zog die Veolia Umweltservice Ost GmbH die Ende Mai ausgesprochene Kündigung ihres Sponsoring-Vertrages zurück und bleibt dem Verein mindestens bis zum Ende der vereinbarten Laufzeit am 30. Juni 2011 erhalten.

Dresden. Veolia-Geschäftsführer Jens Heinig begründete seine Entscheidung mit „vernünftigen und richtungweisenden Entscheidungen, die wir anerkennen und die unser Vertrauen in das professionelle Handeln des Vereins stärken." Er reagierte damit auf den Rücktritt des kompletten Dynamo- Aufsichtsrates am Freitagabend, dem er Unfähigkeit vorgeworfen und das Misstrauen ausgesprochen hatte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.