Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
EHV Aue mit zweitem Sieg in Serie

EHV Aue mit zweitem Sieg in Serie

Der Aufwärtstrend der Handballer des EHV Aue hält an. Das Team von Trainer Maik Nowak setzte sich in der 2. Bundesliga Süd am Samstag gegen die SG Haslach Herrenberg Kuppingen mit 28:27 (15:12) durch.

Symbolfoto.

Quelle: dpa

Aue. Damit feierten die Erzgebirger den dritten Sieg im vierten Spiel nach der Weltmeisterschaftspause im Januar. Bester Werfer war Eric Meinhardt mit sieben Treffern. Aue steht nun mit 21:25 Punkten auf dem elften Tabellenrang und hat nur noch zwei Zähler Rückstand auf den neunten Platz. Der ist nötig, um sich für die neue eingleisige 2. Liga zu qualifizieren.

Nach einem 7:8-Rückstand (12. Minute) hatten die Auer das Spiel im Griff und führten stets. Zur Halbzeit hatte sich das Team einen drei Tore-Vorsprung erarbeitet, büßte diesen aber später wieder ein. In den Schlussminuten entwickelte sich eine dramatische Partie. Beim Stand von 27:26 verwarf Zbynek Vesely einen Siebenmeter, Aue nahm Auszeit (57). Danach spielte der Gegner zwar in Unterzahl, konnte aber ausgleichen und nahm ebenfalls Time-Out. Der Finne Tommi Sillampää ließ die Hausherren dann 15 Sekunden vor Schluss jubeln.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.