Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eiskunstlauf: Im Orient-Express an die Spitze

Eiskunstlauf: Im Orient-Express an die Spitze

Eislauf-Prinzessin Lucie Reiche traute sich gleich zweimal in ihrem Kürvortrag an den Doppel-Lutz (Höchstschwierigkeit der Altersklasse 11) und fuhr im Orient-Express verdient zum Sieg beim Turnier um den 2. "Kleinen Leipziger Löwen".

Voriger Artikel
Vierter Sieg in Folge für Uni-Riesen Leipzig - 40 dramatische Minuten
Nächster Artikel
Volleyball: Starke Familienbande in der Hobbyliga

Verzaubert Kampfrichter und Publikum gleichermaßen: Lucie Reiche (10).

Quelle: Christian Nitsche

Auf erfolgreicher Medaillen-Jagd in der Tauchaer Dicolor-Arena waren am Sonnabend für den gastgebenden Eissport-Club zudem Mariella Lange (AK 8/2.), Svea Ramthun (AK 6/3.), Leevke Woellner (AK 5/3.) und Alexej Mandtler (AK 8/1.). "Die Hoffnungen, dass jeder unserer Starter vorn dabei ist, haben sich erfüllt. Dabei war die Anspannung vor Heimkulisse besonders groß", freute sich Matthias Hampe, sportlicher Leiter und LEC-Präsident in Personalunion.

Eis-Zelt statt Halle wie noch im Vorjahr - die Gäste reisten mit gemischten Gefühlen an. Doch alle Bedenken wurden in der geheizten Wettkampfstätte und einer freundlichen Atmosphäre zerstreut. "Es gab nur positive Reaktionen", freute sich Hampe. Nach dem Deutschland-Pokal für Breitensportler vor drei Wochen an gleicher Stelle mit dem Sieg für das Icefighters-Synchro-Team glänzte der aufstrebende Verein erneut.

Zwei ehemalige Weltklasse-Läufer wurden in Taucha begrüßt. Während Olympiastarter Falko Kirsten (49) als technischer Spezialist den Wettbewerb überwachte, mischte sich der olympische Silbermedaillengewinner Jan Hoffmann (57) unters Publikum. Tochter Marie-Sophie belegte bei den Achtjährigen den achten Platz. Als die Pokal-Gäste schon wieder zu Hause waren, trat Lucie Reiche noch einmal ins Rampenlicht und zeigte bei der Icefighters-Party ihre Sieger-Kür.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.03.2013

Kerstin Förster

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.