Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Energie Cottbus 1:1 im Testspiel gegen Lubin

Energie Cottbus 1:1 im Testspiel gegen Lubin

Fußball-Zweitligist Energie Cottbus hat sich beim ersten Testspiel während des Trainingslagers im Emsland mit einem Unentschieden zufrieden geben müssen. Die Lausitzer spielten am Donnerstag in Melle 1:1 (1:0) gegen den ehemaligen polnischen Meister Zaglebie Lubin.

Melle/Cottbus. Die Führung erzielte Daniel Ziebig (11.) mit einem sehenswerten Direktschuss. Marc-André Kruska traf wenig später noch die Latte. Przemyslaw Kocot (82.) gelang mit einem abgefälschten Schuss der glückliche Ausgleich.

Trainer Claus-Dieter Wollitz musste unter anderen auf den verletzten Torjäger Emil Jula verzichten und ließ daher Nils Petersen als einzigen Stürmer auflaufen. Der etatmäßige Linksverteidiger Ziebig kam eine Halbzeit lang im Mittelfeld im Einsatz, auf seiner sonstigen Position spielte der japanische Neuzugang Takahito Soma.

Am Samstag tritt Energie Cottbus zum nächsten Test bei Preußen Münster an, am Sonntag folgt eine Partie beim VfB Oldenburg. Die Generalprobe vor der neuen Saison steigt am 8. August in Flensburg gegen Bundesligist Hamburger SV. Der FC Energie sprang am Donnerstag für Espanyol Barcelona ein, die Spanier hatten abgesagt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.