Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Energie Cottbus verliert Testspiel gegen Lubien 1:3

Energie Cottbus verliert Testspiel gegen Lubien 1:3

Der Fußball-Zweitligist FC Energie Cottbus hat am Samstag ein Testspiel gegen Zaglebie Lubien aus der ersten polnischen Liga mit 1:3 (0:1) verloren. Der Tabellenzweite traf selber nicht ein einziges Mal, der Ehrentreffer in Hoyerswerda kam vor 400 Zuschauern durch ein Eigentor von Csaba Horvath (73.) zustande.

Voriger Artikel
"Dicolor Eisarena": Icefighters Leipzig beginnen mit Aufbau neuer Zelthalle in Taucha
Nächster Artikel
Hallescher FC nach 5:0-Sieg im Landespokal souverän weiter

Das Logo des Fußball-Zweitligisten FC Energie Cottbus.

Quelle: dpa

Hoyerswerda. Die Treffer für die Gäste erzielten Martins Egwueme (45.), 0:2 Szymon Pawlowski (71.) und Szymon Pawlowski (90.). Energie spielte ohne Konstantin Engel (Nationalteam Kasachstan) und die verletzten Boubacar Sanogo, Dennis Sörensen, Nicolas Farina, Martin Fenin und Daniel Adlung.

Unter diesen Voraussetzungen hatte Energie-Trainer Rudi Bommer offenbar nicht viel mehr erwartet. „Für uns war dieses Testspiel der Abschluss einer harten Trainingswoche. Wir haben das Pensum in der Länderspielpause deutlich erhöht, um den Stand zu sichern, den wir uns in der Saisonvorbereitung erarbeitet haben“, sagte der Coach. „Jetzt haben die Jungs bis Montagnachmittag frei. Dann beginnt die Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den FSV Frankfurt am kommenden Freitag.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.