Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erfurt macht das Aufstiegsrennen in der 3. Liga spannend

Erfurt macht das Aufstiegsrennen in der 3. Liga spannend

Rot-Weiß Erfurt hat sich in der 3. Fußball- Liga auf den dritten Platz geschoben und das Aufstiegsrennen offen gehalten. Mit einem harterkämpften 1:0 (1:0)-Sieg am Samstag beim SV Wehen Wiesbaden konnten die Erfurter den zweiten Sieg in Serie einfahren.

Wiesbaden. Nils Pfingsten-Reddig erzielte nach missglücktem Abwehrversuch von der Strafraumkante bereits in der elften Minute das einzige Tor des Spiels. Für die Hessen war dies vor 6095 Zuschauern in der Brita-Arena die erste Niederlage nach sieben Spielen und ein herber Dämpfer im Kampf um den Relegationsplatz.

Die Gastgeber waren in der sehr hart geführten Partie das aktivere Team, agierten vor dem Tor aber zu überhastet. Insgesamt zeigte Schiedsrichter Frank Willenborg neun Gelbe Karten. Erfurt und Wiesbaden haben 58 Punkte, Erfurt aber eine um fünf Treffer bessere Tordifferenz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.