Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erfurt verliert Heimspiel gegen Düsseldorf

Erfurt verliert Heimspiel gegen Düsseldorf

Der Erfurter TC Rot-Weiß hat zwei Tage nach dem 4:2-Auftaktsieg beim 1. FC Nürnberg sein erstes Saison-Heimspiel in der Tennis-Bundesliga der Herren am Sonntag gegen den Rochusclub Düsseldorf mit 2:4 verloren.

Erfurt. Die Düsseldorfer dominierten mit ihren drei spanischen Sandplatzspezialisten Albert Montanes (Nummer 30 der ATP-Rangliste), Guillermo Garcia-Lopez (40) und Juan Ignacio Chela (49) sowie dem Russen Jewgeni Korolew (73) deutlich alle Einzel.

Zunächst gewann Korelew an Position vier gegen den Tschechen Ivo Minar glatt mit 6:3, 6:2. Es folgten an Nummer zwei der Sieg von Garcia-Lopez gegen den Polen Lukasz Kubot mit 6:4, 6:4 sowie an der glatte 6:0, 6:4-Erfolg von Chela über den Slowaken Dominik Hrbaty. Anschließend sorgte Montanes mit einem 6:2, 7:5 im Spitzeneinzel gegen den Argentinier Horacio Ceballos für die 4:0-Vorentscheidung nach den Einzeln. Die Doppel Kubot/Marach und Ceballos/Friedl verkürzten für Erfurt noch auf 2:4.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.