Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erste Niederlage für die Leipziger Icefighters unter neuem Coach "Mannix" Wolf

Erste Niederlage für die Leipziger Icefighters unter neuem Coach "Mannix" Wolf

Nach zwei Punktspiel-Siegen musste der neue Icefighters-Trainer Manfred Wolf am Freitagabend mit seiner Mannschaft die erste Niederlage einstecken. Die Leipziger unterlagen im Pokal bei den Piranhas Rostock 3:4 (1:2, 1:1, 1:1), haben aber im Rückspiel am Sonntag auf eigenem Eis (19 Uhr, Alte Messe) gute Chancen, doch noch Platz drei im Cup-Wettbewerb zu erreichen.

Voriger Artikel
Siege gegen Spanien und die Schweiz: Deutsche Hockey-Teams in Leipzig vor EM-Halbfinaleinzug
Nächster Artikel
Deutscher Kantersieg bei der Hockey-EM in Leipzig: Herren folgen den Damen ins Halbfinale

Die Icefighters Leipzig unterlagen am Freitagabend bei den Piranhas Rostock 3:4.

Quelle: Christian Nitsche

Rostock. "Ich bin davon überzeugt, dass die Jungs das noch gerade biegen", sagte Geschäftsführer André Krüll.

S.E.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.