Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Europapokal-Finalisten bei Lok-Gala im Leipziger Felsenkeller

50 Jahre Lok Leipzig Europapokal-Finalisten bei Lok-Gala im Leipziger Felsenkeller

Hunderte geladene Gäste haben am Samstagabend bei einer Gala im Leipziger Felsenkeller der wechselhaften Geschichte des 1. FC Lokomotive Leipzig gedacht.

Lok-Präsident Jens Kesseler am Samstagabend bei seiner Rede im Felsenkeller.

Quelle: Christian Modla

Leipzig. Hunderte geladene Gäste haben am Samstagabend bei einer Gala im Leipziger Felsenkeller der wechselhaften Geschichte des 1. FC Lokomotive Leipzig gedacht. „Wir haben viele Höhen, aber auch Tiefen erlebt. Dieser Club steht aber immer wieder auf, wir haben sehr viele Unterstützer“, sagte Lok-Präsident Jens Kesseler und bedankte sich bei den treuen Anhängern.

Neben anderen Club-Legenden war auch die fast komplette Mannschaft des Europapokal-Finals von 1987 dabei. Heiko Scholz, Dieter Kühne und Co. konnten am Abend auch ein lang verschollenes Erinnerungsstück präsentieren: Den FDGB-Pokal. Insgesamt vier Mal konnten die Blau-Gelben den Wettbewerb im DDR-Fußball für sich entscheiden.

Hunderte geladene Gäste haben am Samstagabend bei einer Gala im Leipziger Felsenkeller der wechselhaften Geschichte des 1. FC Lokomotive Leipzig gedacht.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Wählen Sie den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2016. Hier online abstimmen! mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr