Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
FC Carl Zeiss Jena erhält Lizenz für 3. Liga

FC Carl Zeiss Jena erhält Lizenz für 3. Liga

Der FC Carl Zeiss Jena hat die Zitterpartie überstanden und erhält die Lizenz für die 3. Fußball-Liga.Wie der Verein am Dienstag bekanntgab, wurde er vom Deutsche Fußball-Bund (DFB) vorab darüber informiert.

Voriger Artikel
Chemnitzer FC verpflichtet Wachsmuth aus Paderborn
Nächster Artikel
Ringen um Leutzscher Fußball: Verband entscheidet am Mittwoch - Stadionfrage offen

Jena bläst der Wind nicht mehr ganz so hart ins Gesicht.

Quelle: dpa

Jena. rt. Damit können die Thüringer noch vor der offiziellen DFB-Bestätigung zum Ende des Zulassungsverfahrens ihre Planungen für die kommende Spielzeit vorantreiben.

„Das ist eine tolle Nachricht, die Beleg dafür ist, dass wir mit einem tollen Team in den vergangenen Wochen gute Arbeit abgeliefert haben", sagte Jenas Präsident Rainer Zipfel, der jedoch auch vor zu großer Euphorie warnte: „Die Erteilung der Lizenz ist eine wichtige Hürde, die wir erfolgreich genommen haben. Nun gilt es, die vom DFB bestätigte Planung auch durch weitsichtiges und ausbalanciertes Handeln im wirtschaftlichen und sportlichen Bereich zu untersetzen. Ziel muss es sein, zukünftig solche Lizenzierungs-Zitterpartien zu vermeiden."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.