Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
FC Sachsen hat die „Eisernen" von Union Berlin vor der Brust

FC Sachsen hat die „Eisernen" von Union Berlin vor der Brust

Nach den Testspielen gegen den tschechischen Pokalsieger von 2009, FK Teplice (0:1), und den englischen Traditionsklub Middlesbrough (0:2) steht für die Grün-Weißen die nächste schwere Prüfung im Rahmen der Leutzscher 111-Jahre Fußball-Feierlichkeiten auf dem Programm.

Leipzig. Der FC Sachsen spielt am Mittwoch gegen den Zweitligisten Union Berlin im Alfred-Kunze-Sportpark.

Die Partie wird um 18 Uhr angepfiffen. Karten für das Spiel sind in der Geschäftsstelle in Leipzig-Leutzsch (werktäglich von 13-16 Uhr) sowie an den bekannten anderen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Nach dem Duell gegen die „Eisernen" aus der Hauptstadt treten die Leutzscher am Sonntag zum Lokalderby an: Um 14 Uhr geht es gegen Lok Leipzig in der Red-Bull-Arena (ehemals Zentralstadion) um die ersten drei Punkte der neuen Oberliga-Saison.

Michael Dick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.