Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
FC Sachsen siegt im Landespokal 3:0 über Blau-Weiß Leipzig

FC Sachsen siegt im Landespokal 3:0 über Blau-Weiß Leipzig

Der FC Sachsen hat am Samstag im Landespokal den VfK Blau-Weiß Leipzig mit einem klaren 3:0 vom Platz geschickt. Im Stadion der Freundschaft setzte sich das Team von Trainer Dirk Heyne früh durch und erzielte bereits in der 4. Minute das erste Tor für die Grün-Gelben.

Voriger Artikel
Destruktive Spielweise bestraft Erzgebirge Aue
Nächster Artikel
Pietzonka-Team GSVE Delitzsch in Freiburg unterlegen

FCS-Trainer Dirk Heyne

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Torschütze war Khvicha Shubitidze.

650 Zuschauer verfolgten das Spiel, in dem die alles entscheidenden zwei weiteren Tore in der zweiten Halbzeit fielen. Matthias von der Weth platzierte den Ball in der 60. Minute hinter der Torlinie, bevor Benjamin Schmidt für den FCS zum 3:0-Endstand traf.

VfK Blau-Weiß Leipzig:

Rudolf, Deichfuss, Portleroy, Gothe, Jeßner (MK), Gröbel, Schilling, Ehresmann, Bader, Fricke, Rieger (46. Mende)

FC Sachsen Leipzig:

Daniel Richter, Christopher Kuckelt, Sven Werner, Enrico Köckeritz, Florian Felke, Fabian Schößler, Kevin Kittler (MK), Khvicha Shubitidze (80. Sven Seitz), Benjamin Schmidt (75. Rene Ledwoch), Daniel Heinze (80. Ondrej Barvinek), Matthias von der Weth

Schiedsrichter:

Benjamin Bartsch

chl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.