Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Favoritensiege bei Hallentennis-Turnier in Leipzig

Favoritensiege bei Hallentennis-Turnier in Leipzig

Mit den Favoritensiegen von Lydia Steinbach (Rot-Weiß Wahlstedt) und Stefan Seifert (HTV Hannover) ist am Sonntag das Leipzig Hallen-Tennisturnier zu Ende gegangen.

Voriger Artikel
Engelsdorf und SSC-Volleyballerinnen siegen in der Regionalliga - TSV verliert gegen Dresden
Nächster Artikel
Basketballerinnen des BBV Leipzig in Marburg chancenlos

Lydia Steinbach behielt im hartumkämpften Endspiel die Oberhand.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Allein bei den Frauen waren acht Top-100-Spielerinnen der deutschen Rangliste am Start. Die top-gesetzte Lydia Steinbach behielt im hartumkämpften Endspiel erst nach knapp drei Stunden gegen Lina Berlinecke (Club an der Alster) mit 6:3, 6:7(4:7), 6:4 die Oberhand. Damit beendete die für Wahlstedt spielende 29-jährige Hallenserin das Leipziger Turnier bereits zum sechsten Mal als Siegerin.

Im Männer-Einzel spielte sich Sachsens Rekordmeister Christian Haupt (Blau-Weiß Dresden-Blasewitz) mit vier Siegen ins Finale. Dort stand der 26-jährige Dresdner gegen den ein Jahr jüngeren Stefan Seifert jedoch auf verlorenem Posten und unterlag mit 2:6, 1:6.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.