Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Für die Partie Erzgebirge Aue gegen Hertha BSC sind die Karten vergriffen

Für die Partie Erzgebirge Aue gegen Hertha BSC sind die Karten vergriffen

Die Zweitliga-Partie zwischen dem FC Erzgebirge Aue und Tabellenführer Hertha BSC am Sonntag (13.30 Uhr) im Erzgebirgsstadion ist ausverkauft.Wie der Fußball-Verein aus Sachsen am Mittwoch mitteilte, sind die verfügbaren 15.000 Karten für das Spiel vergriffen.

Aue. en. Für die „Veilchen" ist das Spiel gegen den bereits als Aufsteiger feststehenden Klub aus Berlin das letzte Heimspiel in dieser Saison.

Im Anschluss an die Partie findet zudem eine große Fan-Party im Bereich des VIP-Parkplatzes hinter dem Stadion statt. Dabei wird auch der Spieler des Jahres vom Fanprojekt ausgezeichnet. Nach dem letzten Heimauftritt müssen die Erzgebirgler am 15. Mai noch zum Auswärtsspiel (13 Uhr) beim FSV Frankfurt antreten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.