Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fun- und Trendsportwochende wird Benefizveranstaltung – Spenden an Flutopfer

Fun- und Trendsportwochende wird Benefizveranstaltung – Spenden an Flutopfer

Das Fun- und Trendsportwochenende des Landkreises Leipzig am 15. und 16. Juni wird zur zentralen Benefizveranstaltung zugunsten der Betroffenen des Hochwassers. Das Wochenende am Harthsee, südlich von Leipzig, steht unter dem Motto „Sportler helfen Sportlern“.

Voriger Artikel
HCL-Spielerin Nora Reiche beendet Karriere – Sommerfest für Fans am Donnerstag
Nächster Artikel
Leipziger Kanuten kämpfen um EM-Medaillen

Gerhard Gey

Quelle: André Kempner

Leipzig. Erlöse aus den Eintrittsgeldern und vor Ort gesammelten Spenden sollen sportlichen und sozialen Einrichtungen zugute kommen, die durch das Hochwasser geschädigt worden sind. Bei der am Sonntag stattfindenden Stern-Radtour spenden Firmenpaten für jeden Teilnehmer einen Geldbetrag. Zudem sei es möglich beim Drachenbootrennen ein freiwilliges Startgeld zu entrichten.

Landrat Gerhard Gey ruft die Teilnehmer auf mit den Flutbetroffenen zwischen Mulde und Pleiße Solidarität zu bekunden. „Jeder Teilnehmer zählt“, sagt Gey. Firmen, Institutionen und Spendensammler haben am Samstag gegen 13.30 Uhr die Möglichkeit ihre Spenden und Hilfsangebote direkt an den Landrat zu übergeben.

dtb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.