Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
GSVE Delitzsch startet mit Niederlage gegen Freiburg ins Sportjahr

GSVE Delitzsch startet mit Niederlage gegen Freiburg ins Sportjahr

Die Zweitliga-Volleyballer des GSVE Delitzsch haben das erste Spiel im neuen Jahr am Samstag gegen den FT Freiburg mit 2:3 (25:27, 21:25, 25:19, 25:19, 11:15) verloren.

Voriger Artikel
Tabellenführer VC Dresden verliert Sachsenderby gegen L.E. Volleys
Nächster Artikel
Meister Thüringer HC erreicht Pokal-Achtelfinale
Quelle: Mario Jahn

Delitzsch. Damit rutschten die Sachsen zum Abschluss der Hinrunde auf den vierten Platz ab. In den ersten beiden Sätzen unterliefen den Schützlingen von Frank Pietzonka vor 300 Zuschauern zu viele Fehler, in den Abschnitten drei und vier steigerten sie sich jedoch deutlich und schafften verdient den Satzausgleich. Mitte des entscheidenden fünften Durchgangs verteilten die Schiedsrichter zwei Gelbe Karten an die Delitzscher, was den Spielverlauf maßgeblich beeinflusste. Nach 108 Minuten war die vierte Saisonniederlage besiegelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.