Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Gute Nachrichten“ aus Jena: DFB-Auflagen erfüllt

„Gute Nachrichten“ aus Jena: DFB-Auflagen erfüllt

Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena hat die Auflagen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erfüllt und damit eventuelle Sanktionen seitens des Verbandes vermieden.

Jena. Dies teilte der finanziell angeschlagene Tabellen-Zwölfte auf seinem Neujahrsempfang am Dienstagabend mit.

Demnach habe Jena mit der Hinterlegung der vom DFB geforderten Bürgschaft in Höhe von 947 000 Euro „die Auflagen form- und fristgerecht erfüllt“. Bereits drei Tage vor Ende der Abgabefrist am 15. Januar um 15.30 Uhr hatten die Thüringer die betreffenden Unterlagen in der DFB-Zentrale in Frankfurt/Main vorgelegt.

„Das sind sehr gute Nachrichten aus Frankfurt. Nun haben wir auch die Bestätigung des DFB, dass wir unsere Hausaufgaben erfolgreich erledigt haben“, sagte Jenas Geschäftsführer Michael Born.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.