Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Handball-Akademie Leipzig/Delitzsch siegt haushoch gegen MTV Braunschweig

Handball-Akademie Leipzig/Delitzsch siegt haushoch gegen MTV Braunschweig

Mit 31:16 hat die Handball-Akademie Leipzig/Delitzsch den Tabellenletzten MTV Braunschweig am Freitag vom Parkett gefegt. Vor heimischem Publikum machten die A-Jugend-Bundesliga-Handballer von Beginn an Druck, so dass die Akademiker mit einem komfortablen 18:8 Vorsprung in die Pause gehen konnten.

Voriger Artikel
Verletzungssorgen bei Leipziger LVB-Handballern – Spiel gegen Pohlheim vorverlegt
Nächster Artikel
„Ein glanzloser Sieg" - SG LVB Handballer holen zwei Punkte gegen die HSG Pohlheim

Tom Hanner (Orange) testet die Reißfestigkeit der Braunschweiger Trikots.

Quelle: Martin Glass

Leipzig. „Das war auf jeden Fall eine Steigerung", kommentierte Trainer Jörg Neuman die Leistung seiner Mannschaft. Nach der 31:38 Niederlage der Vorwoche gegen Hildesheim hat das Team wieder zu seiner Spielfreude zurückgefunden. Besonders die Deckungsleistung sticht heraus. „Mit 16 Gegentoren kann man zufrieden sein", so der Coach.

Am kommenden Sonntag geht es für die Spieler der Handball-Akademie in den hohen Norden zum HSV Insel Usedom nach Ahlbeck. Anpfiff der Partie ist um 14 Uhr.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.