Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Handball-Schiedsrichter-Duo Geipel/Helbig aus Sachsen-Anhalt für Olympia nominiert

Handball-Schiedsrichter-Duo Geipel/Helbig aus Sachsen-Anhalt für Olympia nominiert

Die Handball-Schiedsrichter Lars Geipel (36) und Marcus Helbig (40) sind am Freitag vom Weltverband IHF für die Olympischen Spiele in London nominiert worden. Das Duo aus Sachsen-Anhalt pfeift seit 1993 zusammen.

Voriger Artikel
Dynamo Dresdens Trainer Loose hofft in Paderborn auf eine stabile Abwehr
Nächster Artikel
Dynamo Dresden verschenkt möglichen Sieg gegen Paderborn in der Schlussminute

Die Handball-Schiedsrichter Lars Geipel (36) und Marcus Helbig (40) sind am Freitag vom Weltverband IHF für die Olympischen Spiele in London nominiert worden.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. 2001 wurden beide in den A-Kader des Deutschen Handballbundes DHB aufgenommen, zwei Jahre später folgten die ersten Einsätze auf der internationalen Bühne.

2011 pfiffen Geipel/Helbig unter anderem das WM-Halbfinale der Männer zwischen Frankreich und Schweden. Im Januar empfahlen sich die Unparteiischen mit sehr guten Leistungen bei der Männer-EM in Serbien für eine Olympia-Nominierung. In London kommen neben Geipel/Helbig 16 weitere Gespanne zum Einsatz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.