Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Handballer der SG LVB auswärts mit schwerem Gegner zum Saisonauftakt

Handballer der SG LVB auswärts mit schwerem Gegner zum Saisonauftakt

Am Samstag wird es ernst für die Handballer der SG LVB, wenn sie auswärts gegen den HSC Bad Neustadt antreten müssen. Schaut man auf die Abschlusstabelle der 3. Liga Ost in der vergangenen Spielzeit, scheinen die Rollen klar verteilt.

Voriger Artikel
Streit um Sporthalle in Leipzig-Südwest: Leutzscher Füchse planen Tischtennis-Arena
Nächster Artikel
Niederlage gegen FCK: Dynamo Dresden wartet auf den Befreiungsschlag im eigenen Stadion

Kreisläufer Hannes Zerrenner.

Quelle: SG LVB

Leipzig. Während die Leipziger auf dem achten Rang landeten, belegte der HSC hinter Aufsteiger Aue Platz zwei.

„Das wird eine schwierige Auswärtshürde“, sagte Co-Trainer Torsten Löter. „Bad Neustadt ist einer der Topfavoriten der Liga. In der Sommerpause haben sie sich außerdem gezielt verstärkt.“

Ob die SG LVB um 19.30 Uhr in Bestbesetzung antreten kann, ist noch nicht sicher. „Es sind noch ein paar Blessuren aus der Partie gegen Anhalt Bernburg geblieben“, so Löter. Allerdings kann er auf den 24-jährigen Kreisläufer Hannes Zerrenner zurückgreifen, der nun einen Studienplatz im Bereich Sportwissenschaft an der Leipziger Universität bekommen hat. Zerrenner absolvierte die gesamte Vorbereitung sowie alle Testspiele der Spielgemeinschaft.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.