Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hansa Rostock schafft ohne zu spielen den Zweitliga-Aufstieg

Hansa Rostock schafft ohne zu spielen den Zweitliga-Aufstieg

Der FC Hansa Rostock hat den sofortigen Wiederaufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga geschafft. Die Hanseaten, die erst am Ostersonntag beim als Absteiger feststehenden FC Bayern München II antreten müssen, profitierten von der Heimpleite des bisherigen Dritten SV Wehen Wiesbaden, der am Samstag gegen den FC Rot-Weiß Erfurt mit 0:1 (0:1) verlor.

Rostock. Damit kann der FC Hansa auch rechnerisch nicht mehr von einem der beiden Aufstiegsränge verdrängt werden. Zuvor hatte sich bereits Tabellenführer Eintracht Braunschweig das Ticket für die 2. Liga gesichert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.