Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hockey-EM in Leipzig: Deutsche Teams erfolgreich gegen Tschechien und Österreich

Hockey-EM in Leipzig: Deutsche Teams erfolgreich gegen Tschechien und Österreich

Die deutschen Hockey-Damen sind mit dem erwarteten Sieg in die Hallen-Europameisterschaft in Leipzig gestartet. Gegen Aufsteiger Tschechien kam die von Marc Herbert betreute Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) am Freitag in der Leipzig Arena zu einem 5:3 (3:1)-Erfolg.

Voriger Artikel
1. FC Union Berlin im Aufwind: „Gallisches Dorf“ bejubelt Aktiendeal und Mitgliederzuwachs
Nächster Artikel
Siege gegen Spanien und die Schweiz: Deutsche Hockey-Teams in Leipzig vor EM-Halbfinaleinzug

Gruppenphase: Niederlande-Österreich am Freitag (13.01.2012) in der Arena Leipzig.

Quelle: dpa

Leipzig. Dinah Grote (2), Spielführerin Rebecca Landshut, Franziska Hauke und Eva Frank erzielten die Tore für den Mitfavoriten, der in Leipzig ohne seinen in der Olympia-Vorbereitung steckenden A-Kader auskommen muss.

Für die deutschen Damen stand am Freitag noch das zweite Gruppenspiel gegen Spanien auf dem Programm. Die Herren setzten sich am Mittag gegen Titelverteidiger Österreich mit 2:1 (0:1) durch. Nach einem frühen 0:1-Rückstand drehten Oskar Deecke (Siebenmeter) und Thilo Stralkowski (Strafecke) mit einem Doppelschlag nach der Pause die Partie. Am Abend will sich das Herren-Team gegen die Schweiz behaupten (Spielplan).

Die deutschen Männer sind zwölfmaliger Europameister und bestreiten diese Titelkämpfe in bester Besetzung. Bei den Frauen steht mit Torhüterin Karoline Amm vom ATV 1845 Leipzig sogar eine Lokalmatadorin im deutschen Aufgebot. „Ich bin überglücklich, dass ich das Vertrauen des Trainers bekommen habe und freue mich auf eine großartige Atmosphäre“, sagte die 23-jährige Medizinstudentin.

Wegen der bislang starken Kartennachfrage rechnen die Organisatoren zumindest am Finaltag am Sonntag mit einer mit etwa 5000 Zuschauern ausverkauften Halle. „Schon die Weltmeisterschaften 2003 haben bewiesen, dass Leipzig eine hockeybegeisterte Stadt ist. Deshalb sind wir schon in großer Vorfreude auf diese Veranstaltung und sicher, dass sie ein toller Erfolg wird“, sagte Leipzigs Sportbürgermeister Heiko Rosenthal.

Internet: www.eurohockey2012.de

dpa/lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.