Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hoffnung für Lok

Hoffnung für Lok

In diesen sportlich schweren Zeiten mit dem Abstiegskampf in der Regionalliga gibt es für die Freunde des 1. FC Lok auch noch gute Nachrichten. Gestern verkündete Vorstandssprecher René Gruschka, dass die 59 Gläubiger des mit rund 600 000 Euro verschuldeten Vereins dem Sanierungskonzept des Klubs zugestimmt haben.

Voriger Artikel
Boxen: In Leipzig läuft es rund
Nächster Artikel
Rangnick: "Ich sitze ihm nicht im Nacken"

Lok-Schwäche: Christoph Schulz scheitert gegen BAK am Ex-Bundesliga-Keeper Marcel Höttecke.

Quelle: Christian Nitsche

Norbert Töpfer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.