Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Icefighters Leipzig holen Adam Ondraschek aus Kassel zurück

Icefighters Leipzig holen Adam Ondraschek aus Kassel zurück

Die Icefighters Leipzig haben einen Rückkehrer verpflichtet. Wie André Krüll, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft des Eishockey-Drittligisten am Mittwochabend mitteilte, wird Torhüter Adam Ondraschek erneut im Kader stehen.

Voriger Artikel
Magdeburger Paukenschlag: SCM-Handballer triumphieren mit 33:29 in Flensburg
Nächster Artikel
Sieg in Flensburg war Balsam für Magdeburger Handball-Seele

Adam Ondraschek (l.) steht weiter in Leipzig auf dem Eis.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Der 24-Jährige lief in der vergangenen Saison für die Vorgänger, die Blue Lions, auf, und wechselte im Anschluss zu den Kassel Huskies. Deren zwangsweises Aus in der DEL kam nun den Leipzigern zu Gute.

„Wir haben uns am Mittwoch mit Adam getroffen. Er wird in der kommenden Woche einen Vertrag bei uns unterschreiben", so Krüll. Nach Informationen von LVZ-Online gilt es als wahrscheinlich, dass die Position als Backup hinter Ondraschek an Roberto Pohle vergeben wird, den bisherigen Torhüter der zweiten Mannschaft.

ahr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.