Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Icefighters wollen sich trotz Verletztenmisere in der Eishockey-Oberliga an Halle vorbeischieben

Icefighters wollen sich trotz Verletztenmisere in der Eishockey-Oberliga an Halle vorbeischieben

Zum Jahresabschluss treten die Icefighters Leipzig am Freitag bei den Saale Bulls Halle an. Start des dritten Derbys in der laufenden Saison der Eishockey-Oberliga ist um 20 Uhr in der Volksbank-Arena.

Voriger Artikel
Ligagegner des HCL steht ohne Trainer da - Happe wirft bei den Miezen hin
Nächster Artikel
Poker-Amateure kämpfen bei Deutschen Meisterschaften in Leipzig um Wien-Reise

Das dritte Derby gegen die Saale Bulls Halle wollen die Icefighters Leipzig wieder für sich entscheiden. (Archivbild)

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Trainer Sven Gösch geht zuversichtlich in die Partie, schließlich konnten die Leipziger die letzten beiden Spiele gegen Niesky und Berlin deutlich für sich entscheiden.

Ein Wermutstropfen ist lediglich die Verletztenliste der Icefighters. Neben Fabian Hadamik und Johannes Heinze fallen auch weiterhin Billy Themm und Michael Henk aus. „Wir werden trotzdem alles dafür tun, den Aufwärtstrend der letzten Spiele fortzusetzen“, gibt sich Gösch kämpferisch. „Wir wollen auf jeden Fall ein gutes Spiel machen und mit etwas Glück vielleicht den Favoriten ein wenig ärgern“, so das erklärte Ziel.

Bei einem Sieg könnten sich die Icefighters in der Tabelle sogar vor die Hallenser schieben. Nach Punkten würden sie zwar gleichziehen, allerdings haben die Leipziger bisher weniger Spiele absolviert. Beim Torverhältnis liegen sie zur Zeit mit einem Treffer in Führung. Im direkten Vergleich konnten sich bisher beide Teams jeweils einmal durchsetzen.

Viel Zeit zum Feiern bleibt zum Jahreswechsel nicht. Bereits am Dienstag kommen die Jonsdorfer Falken zum Nachholspiel nach Leipzig. Anstoß ist um 20 Uhr in der Eisarena auf dem Alten Messegelände.

stb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.