Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Innenbandriss: Energie-Verteidiger Hünemeier fällt aus

Innenbandriss: Energie-Verteidiger Hünemeier fällt aus

Innenverteidiger Uwe Hünemeier vom Fußball-Zweitligisten FC Energie Cottbus hat sich einen Innenbandanriss im rechten Sprunggelenk zugezogen.Die Verletzung erlitt der 24-jährige Abwehrspieler in der Auswärtspartie am Samstag bei 1860 München, die Cottbus 0:4 verlor.

Voriger Artikel
SG LVB will am Samstag Meisterschaft und Aufstieg in eigener Halle perfekt machen
Nächster Artikel
Rot-Weiß Erfurt nimmt erneut Anlauf auf Relegationsplatz

Energies Uwe Hünemeier will bald wieder spielen.

Quelle: dpa

Cottbus. or.

Wann Hünemeier wieder einsatzfähig ist, steht nach Vereinsangaben noch nicht fest. „Ich will so schnell wie möglich wieder spielen", erklärte Hünemeier. Mit bislang neun Treffern ist er der erfolgreichste Abwehrspieler der 2. Liga.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.