Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kitesurfer in Leipzig - Trendsportart macht Halt auf der Neuen Messe

Kitesurfer in Leipzig - Trendsportart macht Halt auf der Neuen Messe

Eine Trendsportart macht in Leipzig Station: Am Sonnabend trafen sich begeisterte Kitesurfer aus der Region in Nähe der Neuen Messe Leipzig, um ihre Besten zu küren.

Voriger Artikel
Aues Fußballer siegen im letzten Test vor dem Saisonstart gegen Aachen
Nächster Artikel
Slalom-Kanuten verpassen Heimsieg in Markkleeberg - Jan Benzien wird Zweiter

Waghalsig: Kitesurfer brauchen eigentlich Wasser unter ihren Füßen.

Quelle: Jakob Richter

Leipzig. Nötig für den modernen Sport sind ein Brett unter den Füßen und ein Windschirm in den Händen. Spaß und Kreativität sollten laut den Veranstaltern bei der Konkurrenz im Vordergrund stehen.

Der Wettkampf fand innerhalb der Unity-Photo-Jam-Series statt. Jeder Fahrer sollte mit Hilfe eines Freundes während des Surfens (oder Fahrens) Fotos schießen. Diese wurden dann auf einer großen Leinwand für alle Zuschauer sichtbar. Je besser die Aufnahmen, desto größer war die Wahrscheinlichkeit, bei dem Foto-Surf-Wettbewerb auf den vordersten Plätzen zu landen.

Als Preise winkten den Siegern unter anderem ein Kiteboard und ein Fotoapparat. Eigentlich ist für das Kitesurfen neben Wind auch Wasser nötig. Doch mit Rollen unter den Brettern können die Sportler auch an Land ihre Tricks zeigen.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.