Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Klarer Testspiel-Sieg für die BSG Chemie Leipzig gegen Eintracht Sermuth

Klarer Testspiel-Sieg für die BSG Chemie Leipzig gegen Eintracht Sermuth

Die BSG Chemie Leipzig hat ihr Testspiel gegen Eintracht Sermuth standesgemäß gewonnen. Bei dem Kreisoberligisten setzte sich der Landesliga-Aufsteiger am Mittwochabend mit 5:0 (1:0) durch.

Leipzig. Mirko Jentzsch brachte die Grün-Weißen schnell in Führung. Bereits nach vier Minuten klingelte es zum ersten Mal im Kasten der Gastgeber.

Vor etwa 70 Zuschauern erspielte sich die BSG in der ersten Halbzeit zahlreiche Möglichkeiten, offenbarte aber auch noch Schwächen in der Abstimmung. So gelang bis zur Pause kein weiterer Treffer.

Nach dem Wechsel fehlten zunächst große Chancen, bevor Jentzsch in der 60. Minute erneut einnetzte und den Torreigen eröffnete. Wenig später sorgten Andy Müller und der eben erst eingewechselte Louis Engelbrecht mit einem Doppelschlag (70./72.) für klare Verhältnisse auf dem Sportplatz Sermuth. Engelbrecht, der auch das 3:0 vorbereitet hatte, traf nach Hereingabe von Müller schließlich noch zum 5:0-Endstand (81.).

Das nächste Testspiel bestreitet Chemie Leipzig am Sonnabend. Um 14 Uhr empfangen die Leutzscher die zweite Mannschaft von Erzgebirge Aue im heimischen Alfred-Kunze-Sportpark. Am Mittwoch tritt die BSG außerdem noch bei Motor Altenburg an. Anpfiff in der Skatbank-Arena ist um 19 Uhr.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.