Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Köhler und Ferruggia gewinnen Titel bei Tanz-WM in Leipzig

Triumph auf der Neuen Messe Köhler und Ferruggia gewinnen Titel bei Tanz-WM in Leipzig

36 Paare aus 19 Ländern begeisterten am Samstagabend auf der Neuen Messe in Leipzig das Publikum. Am Ende triumphierte die gebürtige Leipziger Claudia Köhler mit ihrem Partner Benedetto Ferruggia.

Claudia Köhler und Benedetto Ferruggia begeisterten am Samstagabend das Leipziger Publikum.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Die gebürtige Leipzigerin Claudia Köhler hat am Samstagabend auf der Neuen Messe zusammen mit ihrem Tanzpartner Benedetto Ferruggia den Weltmeistertitel im Standard-Tanz gewonnen. Das für den Stuttgarter TSC Astoria startende Paar verwies Lina Chatkeviciute und Donatas Vezelis aus Litauen sowie die Italiener Letizia Ingrosso und Marco Cavallaro auf die Plätze zwei und drei.

Im spannenden Finale der langen Ballnacht lieferten sich Köhler und ihr Partner ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der ärgsten Konkurrenz aus Litauen. Auch Dank der Unterstützung des euphorisierten Publikums gelang am Ende der umjubelte Triumph. „Mit elf Jahren habe ich die ersten Tanzschritte gemacht. 24 Jahre sind vergangen und wir haben den ersten Weltmeistertitel der Profis in Leipzig geholt. Das ist besonders emotional, weil unsere ersten Trainer Rolf und Sabine Herrmann heute auch dabei sind“, sagte Köhler nach dem Titelgewinn.

Das deutsche Tanzpaar Bendetto Ferruggia und Claudia Koehler siegten bei der Tanz-WM 2015 in Leipzig.

Zur Bildergalerie

Bei der WM im Standard-Tanz in der Halle 3 waren insgesamt 36 Paare aus 19 Ländern dabei. „Toller Abend, tolle Veranstaltung, tolle Weltmeisterschaft! Super, dass der Weltmeister aus Deutschland kommt“, sagte Moderator Joachim Llambi, der auch durch das Rahmenprogramm führte. Horst Galle, langjähriger Initiator des Internationalen Tanzturniers „Messepreis der Stadt Leipzig“ wurde dabei mit einem Ehrenpreis geehrt.

Im kommenden Jahr ist Leipzig erneut Gastgeber eines bedeutenden Tanzturniers. Am 15. Oktober wird die Weltmeisterschaft der Profis über zehn Standard- und Latein-Tänze ebenfalls auf der Neuen Messe ausgetragen.

Von mpu

Neue Messe Halle 3 51.395097 12.402314
Neue Messe Halle 3
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Wählen Sie den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2016. Hier online abstimmen! mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr