Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
L.E. Volleys gewinnen Regionalpokal und freuen sich auf Spergau

L.E. Volleys gewinnen Regionalpokal und freuen sich auf Spergau

Die L.E. Volleys freuen sich über den ersten Titel in ihrer noch jungen Vereinsgeschichte. Der Zweitligist gewann am Sonnabend gegen den VC Gotha klar mit 3:0 und holte mit dem Sieg im dritten Anlauf den Regionalpokal.

Voriger Artikel
SC Magdeburg will gegen Lemgo Aufwärtstrend bestätigen
Nächster Artikel
Chemnitzer FC vor Pokalspiel gegen Lok Leipzig mit Personalsorgen

Die L.E. Volleys jubeln über den Sieg im Regionalpokal.

Quelle: Kathrin Klug

Leipzig. "Nur im dritten Satz wurde es für uns eng", sagte Vereinspräsident Manfred Wiesinger. Da lag Gotha bereits mit acht Punkten in Führung. Die Gastgeber holten aber Zähler für Zähler auf und gewann die Partie am Ende ungefährdet.

Mit dem Sieg qualifiziert sich das Team von Trainer Steffen Busse für die erste Runde des bundesweiten DVV-Pokals. In der Brüderhalle treffen die Leipziger da am 7. November in einem Derby auf den CV Mitteldeutschland aus Spergau.

 

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.