Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
L.E. Volleys kassieren gegen Dachau dritte Heimniederlage - Delitzsch weiter ungeschlagen

L.E. Volleys kassieren gegen Dachau dritte Heimniederlage - Delitzsch weiter ungeschlagen

Trotz einer Leistungssteigerung haben die Zweitliga-Volleyballer der L.E. Volles in heimischer Halle die dritte Saison-Niederlage kassiert. Sie unterlagen dem ASV Dachau nach hartem Kampf knapp mit 2:3 (25:23, 27:25, 19:25, 22:25, 13:15).

Voriger Artikel
Zu viele Fehlwürfe kosten Leipziger LVB- Handballern bei Gensungen-Felsberg den Sieg
Nächster Artikel
9:6 gegen Steinheim - TTC Holzhausen feiert ersten Saisonsieg

Die L.E. Volleys (blaue Trikots) mussten sich zu Hause in der Sporthalle Brüderstraße dem ASV Dachau geschlagen geben.

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig/Delitzsch. Damit wartet der Zweite der Vorsaison noch immer auf den ersten Sieg und Trainer Steffen Busse räumt ein: „Vom angestrebten Platz eins sollten wir uns jetzt ganz schnell verabschieden. Wir haben derzeit zu viel mit uns selbst zu tun, die junge Mannschaft braucht noch Zeit.“

Nach einer 2:0-Satzführung hatten sich bei den Messestädtern zu viele leichte Fehler eingeschlichen. „Am Ende fehlte uns die Kraft und wir sind zur Zeit im Angriff einfach zu schwach. Das unterscheidet uns von den Gegnern“, erklärte Busse.

Ligakonkurrent GSVE Delitzsch erledigte seine Pflichtaufgabe gegen den TSV Friedberg souverän und gewann am Samstag mit 3:0 (25:21, 25:17,25:22). Damit bleiben die Pietzonka-Schützlinge ungeschlagen und belegen hinter Spitzenreiter VC Dresden den zweiten Platz. Vor 300 Zuschauern bestimmten die Gastgeber von Beginn an das Geschehen, schlugen druckvoll auf und auch die Block- und Feldabwehr stand sicher. Bereits nach 70 Minuten war der vierte Saisonsieg unter Dach und Fach.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.