Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
L.E. Volleys sammeln weiter Punkte: 3:1-Heimsieg gegen Rüsselsheim

L.E. Volleys sammeln weiter Punkte: 3:1-Heimsieg gegen Rüsselsheim

Nach dem begeisternden Auftritt im Pokal-Achtelfinale gegen Bühl sind die Zweitliga-Volleyballer der L.E. Volleys Leipzig wieder erfolgreich auf Punktejagd gegangen.

Voriger Artikel
L.E. Volleys empfangen am Samstag punktgleiche Rüsselsheimer in Leipzig
Nächster Artikel
Thüringer HC mit Losglück in der Hauptrunde der Champions League

Jubel bei den L.E. Volleys: Gegen Rüsselsheim konnten die Leipziger den nächsten Sieg feiern (Archivfoto).

Quelle: André Kempner

Leipzig. Sie setzten sich vor 355 Zuschauern in der heimischen Sporthalle an der Brüderstraße gegen die TG Rüsselsheim mit 3:1 (25:22, 25:14, 16:25, 25:13) durch. Damit feierten die Messestädter den sechsten Saisonsieg und setzten sich in der Spitzengruppe fest.

Im ersten Durchgang hatte das Team von Trainer Steffen Busse noch einige Annahmeschwierigkeiten, stabilisierte sich aber. Im zweiten Abschnitt diktierten die Gastgeber klar das Geschehen, leisteten sich im dritten Abschnitt aber eine Schwächephase. Auch alle Wechsel halfen nichts. Doch im vierten Satz übernahmen die Gastgeber wieder das Zepter auf dem Feld, setzten sich vor allem im Angriff wieder energisch durch und nach 94 Minuten verwandelten sie den ersten Matchball zum verdienten Sieg. „Ich bin froh, dass wir nach dem kräftezehrenden Pokal-Match diese schwere Aufgabe gegen Rüsselsheim erfolgreich gemeistert haben, auch wenn nicht alles rund lief“, erklärte Busse.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.