Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
L.E. Volleys starten Charity-Aktion: Kostenloser Eintritt zu den Heimspielen

L.E. Volleys starten Charity-Aktion: Kostenloser Eintritt zu den Heimspielen

Die L.E. Volleys wollen benachteiligten Menschen die Möglichkeit geben, ihre Heimspiele in der Sportstätte Brüderstraße kostenlos sehen zu können. Der Spitzenreiter der 2. Volleyball-Bundesliga will sich damit bei seinen Zuschauern für die rege Unterstützung bedanken.

Leipzig. Ab sofort können sich Personengruppen oder ganze Einrichtungen beim Verein für Heimspiele bewerben, um kostenlosen Eintritt zu bekommen. Dazu gehören Menschen mit körperlicher Behinderung, finanziell schwachem Hintergrund oder anderweitigen Leiden.

Nach Angaben der L.E. Volleys können die Bewerbungen mit kurzer Beschreibung des Hintergrundes, Wunschtermin und Kontaktdaten jeweils bis mittwochs vor dem Heimspiel per Mail an den Vorstand des Vereins geschickt werden. Adresse: vorstand@le-volleys.de, Betreff: Charity-Programm.

In dieser Saison bestreitet die Mannschaft von Trainer Steffen Busse noch fünf Heimspiele.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.