Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
L.E. Volleys stürmen an die Spitze

L.E. Volleys stürmen an die Spitze

Es war der perfekte Samstagabend für die L.E. Volleys. Beim 3:2 über den Zweitliga-Sechsten FT Freiburg (23:25, 22:25, 25:23, 25:20, 15:10) bogen die Leipziger wieder einmal einen 0:2-Rückstand um, gewannen auch ihr siebentes Tiebreak-Spiel in dieser Saison und übernahmen die Tabellenführung.

Voriger Artikel
Uni-Riesen überraschen in Cuxhaven
Nächster Artikel
Erzgebirge Aue gewinnt Sachsen-Duell: 1:0 gegen Dynamo Dresden

Noch rechtzeitig aufgewacht: Jannik Kühlborn, Christoph Rascher und Eugen Bakumovki (v.l.) jubeln.

Quelle: Christian Nitsche

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von LVZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von LVZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von LVZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von LVZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Wählen Sie den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2016. Hier online abstimmen! mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr