Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
L.E. Volleys verlieren Jubiläumsspiel in Freiburg – Volksbank verlängert Sponsorenvertrag

L.E. Volleys verlieren Jubiläumsspiel in Freiburg – Volksbank verlängert Sponsorenvertrag

Für die L.E. Volleys war am Samstag beim FT 1844 Freiburg nichts zu holen. Der Volleyball-Zweitligist verlor beim Tabellensiebten mit 1:3 und verpasste es damit, sich an der Tabellenspitze festzusetzen.

Freiburg/Leipzig. Der Favoritenrolle wurde das Team von Trainer Steffen Busse, das am Freitag einjähriges Bestehen feierte, nur selten gerecht.

Der erste Satz war symptomatisch für viele Phasen des Spieles. Kein Team konnte sich so richtig absetzen. Die Punkte wechselten hin und her, ehe beim 23:24 aus Leipziger Sicht Freiburg einen ersten Satzball hatte. Die L.E. Volleys kämpften sich zum eigenen Satzball beim 26:25, den sie aber nicht verwandeln konnten und Freiburg mit 26:28 den Satz für sich entschied.

Angestachelt von diesem schmerzhaften Satzverlust spielten sich die L.E. Volleys in Rage. Nach einer hervorragenden Aufschlagserie von Alexander Schneider gingen die Leipziger beim 16:8 in die zweite technische Auszeit. Konsequent wurde der Satz zu Ende gespielt: 25:19 für Leipzig. Im dritten Durchgang drehte Freiburg auf. Der Satz glich einer Demütigung für die Volleys und ging mit 25:14 an die Gastgeber. Eine derart hohe Satzniederlage gab es nur im Spiel gegen den Aufsteiger Gotha.

Im vierten Satz kam Christian Jende für Eder Pinheiro und brachte ein wenig mehr an Stabilität ins Leipziger Spiel. Doch nach der ersten technischen Auszeit liefen die Volleys immer einem knappen Rückstand hinterher und schnell war man bei einem 21:24. Der erste Matchball der Freiburger konnte noch abgewendet werden, ehe beim 22:25 dann endgültig Schluss war.

Die Volleys mussten damit bei der weitesten Auswärtsfahrt einen deutlichen Dämpfer einstecken. Saisonbestleitung lieferten jedoch die mitgereisten Fans ab. Ergänzt um Sponsorenvertreter der Volksbank wurde es richtig laut in fremder Halle. Am Freitag gab das Unternehmen bekannt, den Sponsorenvertrag mit dem Volleyball-Zweitligisten um ein weiteres Jahr zu verlängern.

LVZ-Online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.