Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
L.E.Volleys empfangen TuS Durmersheim und spielen am Sonntag in der Pokalqualifikation

L.E.Volleys empfangen TuS Durmersheim und spielen am Sonntag in der Pokalqualifikation

Ein ereignisreiches Wochenende steht den L.E.Volleys bevor. Die Zweitliga-Volleyballer empfangen am Samstag den TuS Durmersheim zum ersten Heimspiel der Saison. „Wir haben uns einen erfolgreichen Einstand zu Hause vorgenommen und wollen mit einem ordentlichen Auftritt auch gleich die Begeisterung der Zuschauer und Fans wieder entfachen“, sagte Trainer Steffen Busse am Donnerstag.

Voriger Artikel
LVB-Handballer wollen bei der TG Münden ersten Auswärtssieg holen
Nächster Artikel
2000 Fans feiern Icefighters-Debüt in Taucha - 6:0 gegen Timmendorf

Trainer Steffen Busse hofft auf einen Sieg seiner L.E. Volleys.

Quelle: Christian Nitsche

Leipzig. Gegen die Gäste aus Baden-Württemberg kann der Coach auch wieder auf Axel Roscher zurückgreifen, der im Auftaktspiel noch verletzungsbedingt gefehlt hatte. Roscher wird das Team auf der Annahme-/Außenposition verstärken.

Karten für das Spiel gibt es zum Preis von sechs und ermäßigt drei Euro. Anpfiff ist um 20 Uhr in der Brüderhalle.

Bereits am Sonntag steht für die L.E.Volleys dann die zweite Runde im Regionalpokal an. Wie der Verein mitteilte, treffen die Leipziger in Hoyerswerda auf den Vertreter der Sachsenliga, die Volleyballfreunde Blau Weiß Hoyerswerda, sowie den Zweitliga-Aufsteiger TSV Zschopau.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.