Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
LAZ-Sprinter Schmidt verpasst Bronze um eine Hundertstel

LAZ-Sprinter Schmidt verpasst Bronze um eine Hundertstel

Das ist bitter: Da unterbot die deutsche 4x100-Meter-Staffel gestern bei den U23-Europameisterschaften in Tampere den acht Jahre alten Junioren-Europarekord und war so schnell wie noch ein U23-Quartett des DLV.

Voriger Artikel
Steinbach und Marcinkowski gewinnen Leipziger Tennis-Turnier
Nächster Artikel
Erster Sieg in Liga drei: Tennis-Männer des Leipziger TC 1990 sorgen für Paukenschlag

Wechsel von Patrick Domogala (Mannheim/l.) auf Roy Schmidt (LAZ Leipzig).

Quelle: Ralf Görlitz

Und doch reichte es für das Team um den Leipziger LAZ-Sprinter Roy Schmidt nicht zu einer Medaille. In einem Herzschlag-Finale der Extraklasse kamen die ersten vier Staffeln innerhalb von elf Hundertstelsekunden ins Ziel. Glückliche Gewinner waren die Briten in 38,77 Sekunden vor Polen (38,81), Spanien (38,87) und den Deutschen, die in 38,88 s nur um einen Wimpernschlag eine Medaille verpassten.

 "Das ist einfach nur enttäuschend. Man läuft Europarekord und wird dafür nicht belohnt. Ich brauche sicher eine Weile, um das zu verkraften", sagte der aus Jena stammende Schmidt, der nach zwei schweren Jahren in dieser Saison wieder in Form kam und sogar ein Kandidat für die WM-Staffel der Männer in Moskau ist.

 Das DLV-Quartett hinterließ im Vorlauf bereits einen starken Eindruck. Als zweitschnellste Staffel waren Yannick Hoecker, Patrick Domogala (beide Mannheim), Roy Schmidt (LAZ) und Schlussläufer Robin Erewa (Leverkusen) ins Finale eingezogen. Die 39,25 s bedeuteten bereits Saison-Bestzeit, im Finale gelang dem Team von Bundestrainer Ronald Stein eine weitere Steigerung, aber keine Krönung.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 15.07.2013

Frank Schober

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr