Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
LVB-Handballer: Zart fällt mehrere Wochen aus - Hoffnung auf schnelle Rückkehr

LVB-Handballer: Zart fällt mehrere Wochen aus - Hoffnung auf schnelle Rückkehr

Der 24-jährige Rückraumspieler Krzysztof Zart fehlt den LVB-Handballern, die in der Mitteldeutschen Oberliga antreten, für vier bis sechs Wochen. Im St. Elisabeth-Krankenhaus wurde der polnische Halblinke am Montag am Sprunggelenk operiert.

Leipzig. Zart hatte bisher in Meisterschaft und Pokal 71 Tore erzielt und zählt damit zu den besten Torschützen der Blau-Gelben. Er war vor der Saison aus Pirna nach Leipzig gewechselt.

Doch der Ausfall wird nicht so schwer ins Gewicht fallen: Die LVB-Handballer bestreiten in diesem Jahr kein Punktspiel mehr, da sie die ursprünglich für das kommende Wochenende geplante Partie gegen Bad Blankenburg bereits gespielt haben. Die Partie war vorgezogen worden und ging am 20. November mit 32:29 an die Leipziger.

Allerdings wird Zart wohl für das Spiel beim Tabellenletzten SG Eintracht Glinde am 7. Januar ausfallen. „Ich hoffe, am 15. Januar wieder beim Rückrundenauftakt daheim gegen Hermsdorf dabei zu sein", sagte Zart laut einer Pressemitteilung des Vereins. Der Einsatz hänge aber von der Genesung ab. Ein überstürztes und verfrühtes Auflaufen komme laut Vereinsführung keinesfalls in Frage.  

Michael Dick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Wählen Sie den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2016. Hier online abstimmen! mehr

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr