Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
LVB-Handballer starten am Sonnabend gegen Hermsdorf in die Oberliga-Saison

LVB-Handballer starten am Sonnabend gegen Hermsdorf in die Oberliga-Saison

Die Handballer der SG LVB starten am Sonnabend mit einem Auswärtsspiel in die neue Saison der Mitteldeutschen Oberliga. 19.30 Uhr wird das Spiel beim thüringischen SV Hermsdorf angepfiffen.

Leipzig. Nach dem souveränen 38:20-Sieg gegen den sächsischen Verbandsligisten Cunewald in der ersten Runde des sächsischen Landespokals wollen die Leipziger ihrer Favoritenrolle gerecht werden, teilte der Verein am Donnerstag mit.

Bei der Partie muss Trainer Jens Große jedoch krankheitsbedingt auf einige Spieler verzichten. Außerdem, so der LVB-Coach, habe das Team kein Videomaterial zum SV Hermsdorf sichten können. Die Leipziger hatten in der Vorbereitung der letzten Saison zwei Siege gegen die Thüringer einfahren können.

Wie der Verein weiter mitteilte, lag die Trainingsarbeit in dieser Woche vor allem im athletisch-taktischen Bereich sowie im Abwehrverhalten. Die Konzentration liege demnach im ersten Spiel auf der Deckung.

Etwa 20 bis 25 Fans können am Sonnabend gegen einen Obulus von fünf Euro (ohne Eintritt) mit dem Mannschaftsbus nach Hersmdorf fahren. 16.45 Uhr ist Abfahrt an der Sporthalle Brüderstraße.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.