Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
LVB-Handballer wollen Saison mit guter Leistung gegen Glinde beenden

LVB-Handballer wollen Saison mit guter Leistung gegen Glinde beenden

Nach der Pflicht kommt die Kür: Die Handballer der SG LVB treten am Sonnabend zum letzten Spiel der aktuellen Oberliga-Saison an. Doch weder für die Leipziger noch für ihre Gäste geht es um Punkte.

Leipzig. Das LVB-Team steht als Mitteldeutscher Meister und Aufsteiger in Liga drei fest, während Eintracht Glinde als Tabellenvorletzter absteigt. Damit sind die Ziele für das Spiel eher ästhetischer Natur:  „Wir wollen uns bei unseren Zuschauern für die Unterstützung während der Saison mit einer guten Leistung bedanken“, sagte LVB-Trainer Jens Große. Außerdem sollen sich alle Spieler noch einmal präsentierten dürfen. Anwurf der Partie ist 19 Uhr in der Sporthalle Brüderstraße.

Zuvor werden der langjährige Kapitän Marco Steinbeck, Torhüter Frank Herrmann, die Kreisläufer Sebastian Lorenz-Tietz und Alexander Pietzsch sowie Torhüter Stefan Claus und Rechtsaußen Philipp Grießbach verabschiedet. Mit Steinbeck und Herrmann beenden zwei Urgesteine der Blau-Gelben ihre Karriere in der ersten Mannschaft.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.