Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Landespokal: Lösbare Aufgaben für HFC und Magdeburg

Landespokal: Lösbare Aufgaben für HFC und Magdeburg

Im Achtelfinale des Fußball-Landespokals Sachsen-Anhalt gehen sich die Favoriten noch aus dem Weg. Sowohl der Pokalverteidiger Hallescher FC als auch der Regionalliga- Spitzenreiter 1. FC Magdeburg stehen in der Runde der letzten 16 vor lösbaren Aufgaben.

Voriger Artikel
Siegesserie hält - MBC gewinnt Testspiel gegen Prag mit 72:44
Nächster Artikel
1:1 gegen Zwickau - Lok verspielt Sieg trotz früher Führung
Quelle: dpa

Sandersdorf. Die Hallenser müssen zum Lokalderby beim Verbandsligisten BSV Halle-Ammendorf antreten.

Auf dem Weg zum Pokalsieg hatte der Regionalligist im Viertelfinale in der vergangenen Saison beim krassen Außenseiter nur mit 1:0 die Oberhand behalten. Der 1. FC Magdeburg ist beim Landesligisten Romonta Stedten klarer Favorit. Das ergab die Auslosung, die am Freitag im Rahmen des Verbandsliga-Punktspiels zwischen der SG Union Sandersdorf und der Reserve des Halleschen FC vorgenommen wurde. Die Achtelfinalespiele werden am 9. Oktober ausgetragen.

Pokalfinalist VfB Germania Halberstadt steht bei Verbandsligist FC Grün-Weiß Piesteritz vor einer höheren Hürde. Auch Oberligist VfL Halle 96 erwartet bei der SG Union Sandersdorf ein heißer Tanz. Die weiteren Paarungen lauten: TSG Calbe - Naumburger SV 05, Haldensleber SC - Edelweiß Arnstedt, Eintracht Salzwedel - SV Dessau 05, Blau-Gelb Goldbeck - SSV Landsberg.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport

Jede Woche im LVZ-Tippspiel zur Saison 2016/17 regionale Partien tippen und tolle Preise gewinnen! mehr

Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.